Allgemeine Geschäftsbedingungen


La Perla Brautoutlet- und Abendmode
Inhaberin: Ilona Schöfbänker
Steinerstrasse 35
59457 Werl

GELTUNGSBEREICH
Für die Geschäftsbeziehung zwischen der La Perla Brautoutlet-und Abendmode –Inhaberin: Ilona Schöfbänker und einem Verbraucher gelten ausschließlich diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) in ihrer zum Zeitpunkt der Bestellung gültigen Fassung. Verbraucher ist gem. § 13 BGB jede natürliche Person, die ein Rechtsgeschäft zu einem Zwecke abschließt, der weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbständigen Tätigkeit zugerechnet werden kann. Abweichende Bedingungen des Kunden werden durch den Verkäufer nicht anerkannt, es sei denn, der Verkäufer erteilt seine ausdrückliche schriftliche Zustimmung.

ZUSTANDEKOMMEN DES VERTRAGES
Der Käufer erklärt durch seinen freien Willen und mit seiner Unterschrift im Kaufvertrag, die Annahme des unterbreiteten Angebotes, es kommt ein rechtskräftiger Kaufvertrag zustande.
Beratungs- und Anprobetermine für die Braut sind in unserem Geschäft grundsätzlich unverbindlich und kostenlos.
Erst ab dem 2. Termin wird eine Pauschale von 50 € erhoben, welche aber bei dem Kauf eines Braut- oder Abendkleides mit dem Kaufpreis verrechnet wird.
Sollten Sie einen Termin nicht wahrnehmen können, muss dieser spätestens 48 Std. im Voraus abgesagt werden. Ansonsten wird ihnen ein Pauschalbetrag von 50 Euro in Rechnung gestellt.
Eine VIP-Anprobe nach Ladenschluss und an Sonn-und Feiertagen mit Getränken und Petits Fours
zum Preis von 70 € muss vorab gebucht werden.
Der Rücktritt vom VIP-Termin ist bis 5 Werktage vor dem vereinbarten Termin kostenfrei möglich. Bei Terminstornierung weniger als 5 Werktage zuvor ist der komplette Preis von 70 € fällig.

RESERVIERUNG LÄNGER ALS 3 TAGE
Bei Reservierung von Ware wird eine Bearbeitungsgebühr in Höhe von 25,00 Euro fällig. Bei anschließendem Kauf der Ware, wird diese Gebühr verrechnet. Bei Nichtabnahme der Ware wird die Gebühr nicht erstattet.

ZAHLUNGSKONDITIONEN
Wir akzeptieren Bar- und EC-Zahlung. Kreditkarten und Schecks werden nicht angenommen.
Bei Kaufverträgen von Brautkleidern, bei denen das Kleid beim Hersteller noch neubestellt werden muss, ist eine Anzahlung in Höhe von 60% sofort fällig. Der Restbetrag ist nach Lieferung des Kleides spätestens innerhalb von 14 Tagen zu entrichten. Bis zur vollständigen Bezahlung bleibt die Ware Eigentum von La Perla Brautoutlet- und Abendmode.
Kann das bestellte Kleid aufgrund von Umständen, die La Perla Brautoutlet- u. Abendmode nicht zu vertreten hat – z.B. durch Hersteller- oder Lieferantenverschulden- nicht rechtzeitig oder überhaupt nicht geliefert werden, verliert der Kaufvertrag seine Gültigkeit.
Sondervereinbarungen sind nur nach Absprache mit der Geschäftsleitung möglich.
Änderungen werden in unserem Geschäft durch unsere Partnerschneiderinnen angeboten.
Die Firma La Perla Brautoutlet- u. Abendmode übernimmt keinerlei Haftung für Änderungen, diese sind separater Vertragsgegenstand zwischen dem vermittelten Schneider und der Kundin. Ein Vertragsverhältnis im Hinblick auf die Änderungen kommt zwischen dem Kunden/der Kundin und Firma La Perla Brautoutlet- u. Abendmode nicht zu Stande.
Vor einer Änderung ist das Kleid vollständig an La Perla Brautoutlet- u. Abendmode zu bezahlen.

LAGERUNG DER WARE
Wir lagern ein Brautkleid auf Kundenwunsch kostenlos bei uns max. 1 Jahr bzw. bis zur Hochzeit ein, solange Kapazitäten in unserem Lager vorhanden sind. Die Haftung für Beschädigung oder Verlust wird ausgeschlossen.
Dies gilt auch unter normaler und einfacher Fahrlässigkeit.
Ort der Aufbewahrung ist bei La Perla Brautoutlet- und Abendmode.

Anfertigung von Foto-und Videomaterial von Kleidern während der Anprobe ist nicht gestattet. Erst nach verbindlichem Kauf wird dies erlaubt.
Zum Schutz vor Diebstahl und zur Sicherheit der Mitarbeiter, ist unser Geschäft Videoüberwacht.

UMTAUSCH UND RÜCKGABE
Unsere Ware ist vom Umtausch und Rückgabe ausgeschlossen und muss vollständig abgenommen werden.
Sollten in Ausnahmefällen besondere Gründe vorliegen, z.B. Schwangerschaft, kann ein Umtausch gegen eine Stornogebühr in Höhe von 30 % des Kaufpreises des umzutauschenden Brautkleides durchgeführt werden, sofern das neue Brautkleid mindestens preisgleich ist. Ein Umtausch gegen ein günstigeres Kleid ist ausgeschlossen.
Reduzierte und geänderte Brautkleider sind grundsätzlich vom Umtausch ausgeschlossen.

REKLAMATIONEN
Reklamationen können nur nach sofortiger Beanstandung (bevor die Ware das Geschäft verlässt) akzeptiert werden. Reklamationen für bereits mitgenommene Waren werden nicht mehr entgegengenommen. Stoff ist ein lebendiger Werkstoff und kann sich trotz sorgfältigster Verarbeitung, auch unter Zugrundelegung gleicher Maße, aus vielerlei Gründen von Fall zu Fall anders verhalten. Es können daher geringe Abweichungen in Qualität, Farbe und Passform auftreten, die technisch nicht vermeidbar sind. Handelsübliche oder geringe, technische nicht vermeidbare Abweichungen der Qualität, Farbe, Breite, des Gewichts, der Ausrüstung oder des Designs können deshalb nicht beanstandet werden. Sie sind angehalten, die Ware bei Übergabe sorgfältig auf Fehler oder Mängel zu überprüfen und diese umgehend bei La Perla Brautoutlet- und Abendmode zu melden.

ABBILDUNGEN / FOTOS
Abbildungen können von der Wirklichkeit abweichen. Für Abweichungen bei den Produktabbildungen unserer Lieferanten und Partner übernehmen wir keinerlei Haftung.

SALVATORISCHE KLAUSEL
Sollten einzelne Bestimmungen unwirksam sein oder werden, so bleiben die übrigen Bestimmungen gleichwohl gültig. In einem solchen Fall werden die ungültigen Bestimmungen durch solche ersetzt, die dem wirtschaftlichen Zweck der Bestimmung am nächsten kommen.